Skip to Main Content
Beratung +49(0)2721 / 200441 Neu
Example: 1 Satz, Opel cascada 1
Gratis Reifenversand + Rückversand!
0 Warenkorb € 0.00

Motorradreifen von Continental 2017

Continental mit „Vier Neuen“ in den Sommer – Die Grand Tour!

Der Hannoveraner Reifenhersteller Continental startet mit vier neuen Motorradreifen seine Sommer-Saison. Für die große Reise bietet Continental neue Touring-Motorradreifen. Mit neu- und weiterentwickelten Modellen sollen vor allem die Cruising und Touring Freunde auf ihre Kosten kommen. Die „Vier Neuen“ sind mit der innovativen Continental-Technologie ausgestattet und versprechen höchstes Fahrvergnügen auf allen Straßen.

Continental Aktionswochen: Gratis 35 Liter Gepäckrolle

Inhaltsverzeichnis

Continental Sommer Saision 2017:

1. ContiTour
2. ContiRoadAttack 3
3. ContiLegend
4. ContiCity

Reifenempfehlung Honda Africa Twin:

Testsieger Continental Motorradonline.de
Testsieger Continental Motorrad Magazin

Continental Aktionswochen:

20 Euro oder Ortlieb-Gepäckrolle kostenlos

 

ContiTour - NEU

ContiTour Motorradreifen von Continental auf Reifenversand

Der ContiTour ist der erste komplett Neue Motorradreifen mit dem Continental das 1. Quartal eröffnet. Ein innovativ neues Profildesign verspricht ein "äußerst effektiven Drainage-Profilschnitt" (Pressemitteilung Continental). Die Reifenkonstruktion ist dabei vor allem für schwere Touring Motorräder und Cruiser abgestimmt, die sich auch auf längere Reise begeben. Der ContiTour ist auf eine konstante und lange Laufleistung ausgelegt und soll konstante Performance über seine gesamte Lebenszeit aufweisen. Dafür Sorge tragen sollen vor allem ein durchgehendes Mittelband ohne Profil am Hinterrad und die Continental "MileagePlus" Compound Mischung.

MileagePlus Compound Mischung für bessere Laufleistung

Diese Reifenmischung von Continental verspricht verbesserte Laufleistung und erhöhte Handlingeigenschaften. Es ist quasi die Suche nach dem heiligen Gral der Reifenmischungen. Finde die beste Kombination von chemischen Zusätzen. Durch den Zusatz von u.a. Silizium will man die Reibung zwischen Straße und Reifen minimieren und folglich mehr Gummi am Reifen für eine längere Haltbarkeit aufsparen. Bei Michelin nennt man es "MICHELIN EnergyTM Saver", bei Metzeler die Interact™-Technologie und bei Continental "MileagePlus". Welche Mischung und welcher Reifen die beste Performance zeigt, werden die ersten Motorrad-Reifentests der Fachmagazine offenbaren.

ContiRoadAttack 3 - NEU

ContiRoadAttack 3 Motorradreifen von Continental auf Reifenversand

Der Alleskönner unter den Touringreifen für sportliche Motorradfahrer. Continental verpasste dem neuen ContiRoadAttack 3 ein technisches Upgrade der besonderen Art. Konsequent setzte man dabei auf die Performance-Karte. Revolutionäre und neuartige Technologien sollen ein neues Maß an Grip, Sicherheit und Dynamik erzielen. Im Motorradreifen Test 2017 für Sportreifen konnte der Coni ebenfalls überzeugen.


 Neue ContiRoadAttack 3 Technologie

  • EasyHandling: Die EasyHandling-Technologie verleiht dem Reifen eine lineare Handhabung, selbst bei minimaler Drehbewegung. Gleichzeitig werden Zielgenauigkeit und das Groundingfeelingauf auf Benchmarkebene verbessert - gilt für alle Fahrsituationen in diesem Segment.
  • MultiGrip: MultiGrip-Technologie verbessert die Laufleistung durch eine verschleißfeste, zentrale Profilfläche und erhöht die Sicherheit in Kurven durch verbesserten Grip im Schulterbereich des Reifens.
  • TractionSkin: TractionSkin, die revolutionäre Mikrorauheit der Lauffläche optimiert die mechanische Haftung und realisiert die sicherste, schnellste Einlaufzeit am Markt.
  • ZeroDegree: Die 0°-Stahlgürtelkonstruktion ermöglicht eine extreme Hochgeschwindigkeitsstabilität und geringe Kickbackneigung.
  • RainGrip: Optimierter Compound für verbesserte Haftung auf nassem Untergrund. Erreicht wird dies durch eine speziell aktivierte Silica-Mischung. Diese ermöglicht eine optimale Haftung bis in die Mikrorauigkeit der Fahrbahnoberfläche.

ContiLegend - NEU

ContiLegend Motorradreifen von Continental auf Reifenversand

Die 60iger sind zurück! Mit dem ContiLegend kommt ein Klassiker zurück auf die Straßen. Continental belohnt Retro-Touring-Freunde mit einem Weißwandreifen für Motorräder. Klassische Touringmotorräder und Cruiser profitieren neben der Weißwand Optik auch vom neuen, einzigartigen Profildesign. Weitaus moderner ist die effektive Anordnung der Profilrillen, um auch auf nassen Fahrbahnen beste Drainage-Eigenschaften zu erzielen. Auch der ContiLegend verfügt über die "MileagePlus" Compound Mischung, welche eine verbesserte Haltbarkeit und Laufleistung aufweist. Performance, Handling und Langlebigkeit sollen schließlich auch wahren Touring-Fans genügen.

ContiCity - NEU

ContiLegend Motorradreifen von Continental auf Reifenversand

Der vierte neue Motorradreifen im Bunde, ist der ContiCity. Ein neu entwickelter Allrounder für leichte Maschinen und Stadt-Cruiser. Mit seinem einzigartigen Dreiecks-Muster verspricht man Langlebigkeit und starken Grip. Ein moderner Motorradreifen in einem klassischen, kantigem Design.

 

 

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. Auf Lager
    120/70R17 (58W) (Z) W CONTINENTAL - ROAD ATTACK 2 (TL)
    Continental
    Straße Continental

    120/70R17 (58W) (Z) W CONTINENTAL - ROAD ATTACK 2 (TL)

    Bestellnummer : 4019238434880
    89,48 €

    Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

    Details
  2. Auf Lager
    160/60R17 (69W) (Z) W CONTINENTAL - SPORT ATTACK 2 (TL)
    Continental
    Straße Continental

    160/60R17 (69W) (Z) W CONTINENTAL - SPORT ATTACK 2 (TL)

    Bestellnummer : 4019238377750
    109,09 €

    Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

    Details
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Motorradreifen Test 2017 für die Honda Africa Twin: Continental Reifen überzeugen

Die Motorrad-Fachzeitschrift und das Online Magazin www.Motoradonline.de testete für die Honda Africa Twin verschiedene Bereifungen. Pünktlich zur Frühjahr-Saision 2017 stellen wir die Reifenempfehlungen für die Reiseenduro Maschine vor.

Vorraus gegangen ist die Kritik an der aktuellen Serienbereifung, dem Dunlop D 610 Reifen. Der Begeisterung über die Fahrqualitäten der Reiseenduro sollte dies keinen Abbruch tun und MOTORRAD untersuchte die Markt-Alternativen für die Honda Africa Twin. Getestet worden sind die Reifendimensionen 90/90-21 an der Vorderachse und 150/70 R18 an der Hinterachse. Im Reifentest untersuchte man neben der Serienbereifung, den Dunlop Trailsmart, den Continental TrailAttack 2 und den Continental TKC 70.

Vertrauen und Fahrspaß mit dem Continental TrailAttack 2

Eine kontinuierliche Continental Qualität, der Fahrer erhält bereits nach den ersten Metern positives Feedback vom Reifen. Ebenfalls der TrailAttack 2 macht ihr keine Ausnahme und vermittelt von Beginn an ein sicheres Fahrgefühl. Ein neutrales Lenkgefühl und ein sicheres Fahrgefühl in allen Schräglagen überdecken kleinere Schwächen im Verschließ und der Nasshaftung.

Das MOTORRAD-Urteil: "Die aktuelle Reifenempfehlung für die Honda Africa Twin."

Fuhrpark: Frühjahres-Inspektion und der Conti TrailAttack 2

In der Januar Ausgabe 2017 des MOTORAD MAGAZIN geht es mit der Honda Africa Twin zur 12.000er Inspektion. Trotz härtester Cross-Belastung gibt es an der Honda keine Beanstandungen. Elektronik, Bremsklötze, Lenkkopflager, alles völlig in Ordnung. Ein routinemäßiger Ölwechsel, ein neuer Filter und die Frühjahresinspektion ist abgeschlossen.

Der Continental TKC im Gelände und der TrailAttack 2 für die Straße

Wer mit schweren Reise-Enduro-Maschinen die Straße liebt, aber auch gern mal das Gelände testet, der sollte auf diese beiden Continental Motorradreifen setzen. Erfreulich für Fahrer der KTM 1190 Adventure und der 1200er BWM GS, die bereits mit dem TrailAttack 2 ab Werk vom Band rollen. Im Test von MOTORAD MAGAZIN überzeugte der Conti TKC 80 im Gelände, als offraodorientierter Motorradreifen ist er auch genau für dieses Gelände vorgesehen. Auf der Straße hingegen ist der TrailAttack 2 "die Wucht". Gute Haftung bei Nässe und kalten Temperaturen.

Das MOTORRAD-MAGAZIN-Urteil: "Die Honda Africa Twin harmoniert hervorragend mit dem Continental Trail Attack2"

In absteigender Reihenfolge
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. Auf Lager
    140/80R17 69 H CONTINENTAL - TRAIL ATTACK 2
    Continental
    Enduro Continental

    140/80R17 69 H CONTINENTAL - TRAIL ATTACK 2 (TL) Enduroreifen

    Bestellnummer : 4019238590555
    118,53 €

    Versandkostenfrei innerhalb Deutschland

    Details
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Motorradreifen-Aktionswochen: Continental schwenkt die Startflagge

Im Zeitraum vom 14.Februar bis 30.April 2017 versüsst Continental seine Motorrad-Sommer Saison 2017. Beim Kauf eines bestimmten Reifensatzes in Deutschland erstattet Continental 20 Euro oder man erhält wahlweise eine 35-Liter Gepäckrolle von Ortlieb gratis dazu. Für Conti-Kunden aus Österreich gibt es 20 Euro Cash Back auf die Reifen-Montage.

Die Reifenpaarungen für die Frühstarter

Möchte man von der Continental Frühjahres Aktions profitieren, kann man bei dem Kauf eines der folgenden Reifenpaarungen profitieren:

  • ContiRoadAttack 3
  • ContiRoadAttack 2 EVO
  • ContiRoadAttack 2
  • ContiSportAttack 3
  • ContiSportAttack 2
  • ContiTour
  • ContiLegend

Für Käufer aus Österreich gibt es die Cash-Pack Prämie auf die Montage für die Modelle: ContiRoadAttack 3, ContiSportAttack 3, TKC 70, ContiTrailAttack 2, ContiTour oder ContiLegend.

So profitieren Sie auf Reifenversand.com

Um im Aktionszeitraum vom 14.Februar bis 30.April 2017 von der Continental Frühstarter-Aktion profitieren zu können, muss man sich auf der Webseite von Continental anmelden (Deutsche Kunden, unter: www.ContiMotoPraemie.de | Kunden aus Österreich unter: www.ContiMontagePraemie.at) und seine Bestelldaten hinterlegen. Anschließend bekommt man von Continental einen Gutschein oder die Gepäcktasche zugesandt. Wie gewohnt können Sie auf Reifenversand Motorradreifen bestellen und sich zusenden lassen.

Sommerreifen

Sommerreifen im Test verweisen auf die Eigenschaften bei hohen Temperaturen, eine verbesserte Reifenmischung sorgt für mehr Grip, kürzere Bremswege und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Hochwertige Sommerreifen namhafter Hersteller punkten im Fahrverhalten bei Nässe und in der Langlebigkeit über mehrere Sommer hinweg. Die Bremseigenschaften, Profiltiefe und Reifenmischung sowie das Verhalten auf nasser Fahrbahn sind wichtige Faktoren für einen geeigneten Autoreifen im Sommer.

 

Sommerreifen auf Reifenversand.com

 
Winterreifen

Die Gesetzgebung zur „situativen Winterreifenpflicht“ zwingt alle Kraftfahrer in Deutschland, einen den Witterungsbedingungen angepassten Reifen aufzuziehen. In der Regel sind diese Autoreifen mit einer M+S Kennzeichnung für Matsch und Schnee oder entsprechenden Piktogrammen versehen. Es besteht keine Winterreifenpflicht, jedoch kann früher Schneefall oder eintretende Straßenglätte einen Wechsel der Reifen zeitnah notwendig machen. In aktuellen Winterreifen Tests überzeugen vor allem Profiltiefe und die Reifenmischung für eine ausgezeichnete Performance.

 

Winterreifen für alle Fahrzeugtypen:

 
Motorradreifen

Neben der reinen Laufleistung eines Motorradreifens spielen auch die Faktoren der Performance bei Nässe/Regen und dessen sportlichen Reserven eine entscheidende Rolle. Die richtige Reifenmischung verbessert das Abroll- und Bremsverhalten erheblich, auch bei hohen Geschwindigkeiten. Eine ausreichende Profiltiefe auf einem Motorradreifen sorgt zudem für Sicherheit auf nasser Fahrbahn. Reifentests für Motorräder heben die richtige Kombination der Vorder- und Hinterreifen hervor, sowie die technischen Fortschritte im High-Tech-Reifensegment, mit verschiedenen Mischungen innerhalb der Lauffläche.

 

Motorradreifen direkt online bestellen:

 
Reifenhersteller

Hersteller von Fahrzeug- und Motorradreifen tragen eine besondere Verantwortung und wir Kunden schenken einem Reifenproduzenten unser Vertrauen. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an einen modernen Reifen. Optimale Fahreigenschaften bei Hitze und Nässe zählen ebenso dazu, wie exzellente Bremseigenschaften und eine möglichst lange Haltbarkeit. Etablierte Reifenhersteller aus Europa, Japan und den USA stehen einer wachsenden Scharr an Wettbewerbern aus Asien gegenüber.

 

Informationen Reifenhersteller

 
Reifenmodelle

Die großen Hersteller von Reifen nutzen Modell-Linien, bringen also regelmäßige Updates und Verbesserungen ihrer Reifen auf den Markt. Dies dient vor allem der Wiedererkennung und soll Vertrauen vermitteln. Jeder Hersteller produziert verschiedene Reifenmodelle für unterschiedliche Anforderungsprofile, mit eigenen Modellreihen für die Straße, den Rennsport oder für Sommer- und Winterreifen.

 

Reifenmodelle auf Reifenversand.com

 
Reifengrößen

Die Reifengröße ist eine entscheidende Komponente wenn es um die Performance und Sicherheit geht. Ein limitierender Faktor ist die Größe und Bauweise des Fahrzeuges oder des Motorrades. Die in der Zulassungsbescheinigung (Fahrzeugschein) vermerkten Reifengrößen werden durch eine Vielzahl an zusätzlich erlaubten Reifengrößen aus dem Serienreifenkatalog ergänzt. Hier finden Sie die richtige Reifengröße für Ihr Modell. Motorradfahrer sollten zudem auf eine geeignete Reifenkombination am Vorder- und Hinterrad achten.

 

Reifengrößen auf Reifenversand.com

 
Reifen-News

Alle Neuigkeiten und Informationen rund um Sommerreifen und Winterreifen für PKW, Motorräder, LKW und Roller. Die neusten Reifenvorstellungen und Reifentests der Hersteller. Neuheiten und Entwicklungen in der Reifenindustrie von Reifenversand:

 

Reifen-Neuigkeiten: